Literatur
  Literatur 

Literaturliste


Achilles, S./G.A. Pilz: Zum Umgang mit rechten Tendenzen im Fußball-Fan-Umfeld von Hannover 96. Ergebnisse der interdisziplinären Arbeitsgruppe zur Bekämpfung rechter Umtriebe im Fußballbereich. In: Dembowski, G./ Scheidle, J. (Hrsg.): Tatort Stadion - Rassismus, Antisemitismus und Sexismus im Fußball. Köln 2002, 195-210

Backendorf, M.: Rassismus im professionellen Fußball, unveröff. Diplomarbeit, Universität Köln, 2003

Bahr, G.: Lagebild "Fußball und Sicherheit". In: Schriftenreihe der Polizeiführungsakademie: Konzertierte Aktion - Kooperation zur Verhinderung von Gewalt bei Fußball-Großveranstaltungen. Münster/Hiltrup 3 / 1991, S. 10-29.

Balestri,C./Polardi, C.: Kurze Geschichte der "Ultras", In: Der Übersteiger, Nr. 9 und 10, 1994

Banse, R. u.a.: Fanaufklärung und Fankontakt. In: Schriftenreihe der Polizei- führungsakademie: Konzertierte Aktion - Kooperation zur Verhinderung von Gewalt bei Fußball-Großveranstaltungen. Münster/Hiltrup 3 / 1991, S. 76-83.

Begliner, M./Weiskopf.: Hooligans/ Unter den Ultras. In: Facts. Zürich Ausgabe 16/1995.

Bernhardt, H.: Fußball und Gewalt - Betrachtungen eines Polizeipraktikers. In: Schriftenreihe der Polizeiführungsakademie: Konzertierte Aktion - Kooperation zur Verhinderung von Gewalt bei Fußball-Großveranstaltungen. Münster/Hiltrup 3 / 1991, S. 30-43.

Breuer/Ritter: Soziale Initiativen des deutschen Sports - Eine erste quantitative Bestandsaufnahme, in: Deutsche Sportjugend (Hg.): Soziale Offensive im Jugendsport, Frankfurt a.M. 1999

Broussard, P. : Génération supporter: enquête sur les ultras du football. Paris: Laffont 1990.

Buderus/Dembowski/Scheidle: Das zerbrochene Fenster. Hools und Nazi-Skins zwischen Gewalt, Repression, Konsumterror und Sozialfeuerwehr, Bonn 2001

Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) der Fanprojekte (Hrsg.): "EURO-Reader" - Soziale Begleitprogramme bundesdeutscher Fanprojekte anläßlich der Fußballeuropameisterschaft 1992 in Schweden. Hamburg 1992.

Deiters, F.W./Pilz, G.A. (Hrsg.): Aufsuchende, akzeptierende, abenteuer- und bewe- gungsorientierte, subjektbezogene Sozialarbeit mit rechten, gewaltbereiten, jungen Menschen. Aufbruch aus einer Kontroverse: Dokumentation eines Workshops des Fußballfanprojektes Hannover, Münster 1998

Dembowski, G.: Jugendpolitische Einmischungen gegen Rassismus, in: KOSMOS 2, 1998

Dembowski, G./J. Scheidle (Hg.): Tatort Stadion: Rassismus, Antisemitismus und Sexismus im Fußball, Köln 2002

Der Spiegel: Pakt mit dem Teufel. Ultras in Italien. Ausgabe 11/2001.

Deutscher Fußball Bund: Betreuung der Fußballfans. Empfehlungen für die Vereine und Tochtergesellschaften der Bundesliga und der 2. Bundesliga sowie der Regionalligen. Frankfurt/M 2002.

Directorate General IV - Education, Culture And Heritage, Youth And Sport: Europäische Konvention über Zuschauergewalt und -fehlverhalten bei Sportveranstaltungen, insbesondere bei Fußballspielen, T-RV. Brüssel 2003. (Handbuch zur Gewaltprävention im Sport)

Erdmann, R. (Hg.): Interkulturelle Bewegungserziehung. Brennpunkte der Sportwissenschaft, St. Augustin 1999

Erlebnis Fußball, Ausgabe 7, 11/2002

Fanizadeh, M.: Fußballkultur in Europa, Globalisierung und Rassismus, Wien 1998

Frankfurter Rundschau: "Wir müssen den Ultras mehr Freiräume im Stadion bieten". 04.04.2001

Gabriel, M., Schneider, T.: Europäische Fanarbeit im Aufbruch. In: KOS Schriften 8. Frankfurt/M 1995.

dies.: "Fußball ohne Grenzen". In: KOS Fanprojekte: KOSMOS 4. Frankfurt/M 2000.

Hahn, E., Pilz, G. A. u.a.: Fanverhalten, Massenmedien und Gewalt im Sport. Schorndorf 1988.

Halm, D.: Interkulturelles Konfliktmanagment. Endbericht zum Projekt, Essen 2001

Heitmeyer, W.: Gesellschaftliche Desintegration und ethnisch-kulturelle Konflikte, in: Klein/Kothy (Hg.): Ethnisch-kulturelle Konflikte im Sport, Hamburg 1997

Heitmeyer, W./Peter, J.-I.: Jugendliche Fußballfans: soziale und politische Orientierungen, Gesellungsformen, Gewalt. München 1988.

Horak, R./Reiter, W. (Hrsg.): Die Kanten des runden Leders: Beiträge zu europäischen Fußballkultur. Wien 1991

IDA NRW (Hg.): Rechte Jugendkulturen: Kennzeichen - Unterschiede - Zuschreibungen. Materialien zum Rechtsextremismus, 2001

Merkel, U.: Racism and Xenophobia in European Football, Aachen 1996

Innenministerium Nordrhein-Westfalen (Hg): Ergebnisbericht Nationales Konzept Sport und Sicherheit. Düsseldorf 1992

Kilb, R.: Ist die Polizei nur beruflicher Gegner? In: Sozial Extra 11 / 1997, S. 7-8.

Klein, M-L./Kothy, J. (Hg.): Ethnisch-kulturelle Konflikte im Sport, Hamburg 1997

Klein, M.L./Kothy, J./Cabadag, G.: Interethnische Kontakte und Konflikte im Sport, in: Heitmeyer, W./ Anhut, R. (Hrsg.): Bedrohte Stadtgesellschaft, Weinheim/ München 2000, 307-346

Klose, A.: Vertrauensschutz kontra Legalitätsprinzip. Schutz personenbezogener Daten in der Jugendhilfe - rechtliche Grenzen der Kooperation von Polizei und Jugendbehörden. In: Bystrich, H./ Fuchs, U. (Hrsg.): Jugend - Hilfe - Polizei. Konflikte, Schnittstellen, Kooperation zwischen Jugendhilfe und Polizei. Nürnberg 1996, S. 113 - 128

Klose,A., Schneider, T.: Footballfans - more than just a safety problem. In: KOS Fanprojekte (Hg): NKSS - National Concept on "Sport Security". Frankfurt/M 2003

Koordinationsstelle Fanprojekte (Hg): Internationales Forum. Fußball und Gewalt in Europa: Herausforderung für die Fanbetreuung. In. KOS-Schriften 6. Frankfurt/M 1999, S. 149-156

Krahe, M. , Spräner, F.: Hooliganismus und polizeiliche Einsatzkonzepte. In: Deutsches Polizeiblatt 3 / 2001, S. 25-27.

Löffelholz, M. u.a.: Soziale Arbeit mit Fußballfans: Deutschlands Fanprojekte im Portrait. Frankfurt/M 1994 (zu beziehen über: Koordinationsstelle Fanprojekte bei der Deutschen Sportjugend)

Lösel, F. u.a.: Hooliganismus in Deutschland: Ursachen, Entwicklung, Prävention und Intervention. Berlin 2001.

Mignon, P.: La violence dans les stades: supporters, ultras et hooligans; actes des entretiens de l`INSEP; 4 février 1995. Paris 1995.

Müller, R.: Fußballfans zwischen Hörsaal und Südkurve. "Im Stadion ist dagegen Emotion pur". In: UNICUM 5/99

Pannicke, A.: Fanprojekte im Spannungsfeld von ordnungspolitischen Maßnahmen. In: Deutsches Polizeiblatt 3 / 2001, S. 14-17.

Piastowski, F.: Zentrale Informationsstelle Sporteinsätze. In: Deutsches Polizeiblatt 3 / 2001, S. 18-20.

Pilz, G.A. u.a.: Sport und Gewalt. Schorndorf 1982

Pilz, G.A.: Noch mehr Gewalt ins Stadion? Zur Problematik ordnungspolitischer "Lösungen". In: Horak u.a. (Hg): "Ein Spiel dauert länger als 90 Minuten". Hamburg 1988

Pilz, G: A: Lebenswelten und Interessen von Jugendlichen und Fußballfans - Folgerungen für die Angebote der (sportlichen) Jugendarbeit und den Sportunterricht/ Schulsport. Dortmund 1990

Pilz, G. A.: Jugend, Gewalt und Rechtsextremismus: Möglichkeiten und Notwendigkeiten politisch, polizeilichen und (sozial-) pädagogischen Handelns. Hannover 1993; Münster 1994

Pilz, G.A.: Jugend, Gewalt und Rechtsextremismus, Münster 1994

Pilz, G.A.: Sozialarbeit und Polizei - ein ewiger Konflikt? In: Birkhahn, T. (Hrsg.): Politische Bildung in der Aus- und Fortbildung der Polizei. Hann. Münden 1996, 189-201

Pilz, G.A.: "Deutschland den Deutschen" - Rassismus im Fußballstadion. In: Arnswald, U./ Geißler, H./Leutheusser-Schnarrenberger, S./ Thierse, W. (Hrsg): Sind die Deutschen ausländerfeindlich? 40 Stellungnahmen zu einem aktuellen Thema. Zürich 2000, 120, 126

Pilz, G.A.: Maßnahmen gegen Rassismus im Fußball - Das Statement "Maßnahmen gegen Rassismus im Fußball" anlässlich der FIFA-Konferenz gegen Rassismus am 06. Juli 2001 in Buenos Aires

Pilz, G.A.: Was können Fanprojekte leisten? In: Koordinationsstelle Fanprojekte www.kos-fanprojekte.de/Materialien. 2003 und in: Spektrum 14, 2002,1, 101-113

Pilz, G.A./Schick, H.: Auswertungen der Verwaltungsentscheide und Sportgerichtsurteile im Bereich des Niedersächsischen Fußballverbandes Saison 1998-1999, Hannover 1999

Pilz, G. A./Schippert, D./Silberstein, W. (Hrsg.): Das Fußballfanprojekt Hannover: Ergebnisse und Perspektiven aus praktischer Arbeit und wissenschaftlicher Begleitung. Münster 1990

Roth, S.: Es hapert, hängt und klemmt. Polizei und Sozialarbeit aus der Sicht eines Kriminalbeamten. In: Sozial Extra 11/1997, S. 10-12.

Salewski, W., Herbertz, C.-W.: Fußballfans und Gewalttäter (Forschungsbericht) Institut für Konfliktforschung und Krisenberatung. München 1985.

Scheidle, J.: Ultra(recht)s in Italien. In: Dembowski, G./Scheidle, J. (Hrsg.): Tatort Stadion: Rassismus, Antisemitismus und Sexismus im Fußball. Köln 2002

Schneider, T.: Streetwork im Fanmilieu - Zum Stand der sozialen Arbeit der Fanprojekte. In: Klose, Steffan (Hg): Europäische Streetwork Explorationsstudie. Münster 1995

Schulze-Marmeling, D.: Fußball und Rassismus, Göttingen 1993

Simon, T.: Sozialarbeit und Polizei. In: Bürgerrechte & Polizei (CILIP), Heft Nr. 63, 2/1999.

Wagner, H.: Fußballfans und Hooligans. Warum Gewalt, Gelnhausen 2002

Weis, K. u.a.: Probleme der Fanausschreitungen und ihrer Eindämmung. In: Schwind/Baumann u.a. Ursachen, Prävention und Kontrolle von Gewalt. Berlin 1990.

Wippermann, C./Zarcos-Lamolda, A./Krafeld, F. J.: Auf der Suche nach Thrill und Geborgenheit. Lebenswelten rechtsradikaler Jugendlicher und neue pädagogische Perspektiven, Heidelberg 2002.